SVM name

Sportabzeichen 2016

In der Saison 2016 legten 31 Sportler ihr Sportabzeichen ab. In den Disziplinen Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination mussten die Fechter ihr Können zeigen. Insgesamt wurden 21 goldene Abzeichen, 7 silberne Abzeichen und 3 bronzene Abzeichen erworben. Zudem erwarben Familie Schildt und Voskuhl das Sportabzeichen. Die Übergabe des Sportabzeichens wurde durch die Sportabzeichen-Beauftragten Petra Helmcke, Jürgen Vogt und Heinz Kirste vorgenommen. Im Anschluss wurde spartenintern gemeinsam im Vereinsheim gegessen. Das Sportabzeichen abgelegt haben:

Georgina Voskuhl, Uta Terlutter, Thorge Schildt, Jonas Böttger, Jennifer Voskuhl, Anna-Lena Lucas, Nelly Ejubov, Jan Paul Malinowski, Malte Schildt, Jor-El Streubel ,Roman Kopp, Fabio Fiedler, Rene Haacke, Ryan Jones, Gregor Mencke, Seymour Ali-Zade, Eldar Ali-Zade, Marius Schmidt, Sarah Huth, Victoria Malinowski, Maya Vanis, Adeline Kinsvater, Vivian Müller, Jule Schneider, Mary Jane Stergel, Ingrid Stephan, Thomas Wittmann, Stefan Schildt, Ingo Voskuhl, Kai-Uwe Hickl und Lena Wittmann. Zudem legten die Turnierfechter auch das Fechtsportabzeichen ab.

Im Jahr 2017 wird das Sportabzeichen natürlich wieder abgelegtJ. Die Saison beginnt im Mai. Ablegen kann man das Sportabzeichen mittwochs, ab 17:30 Uhr, auf dem Sportplatz am Osterberg. Ablegen können das Sportabzeichen natürlich auch Nicht- Mitglieder.

Sportabzeichenfec

15. Internationales Fechtturnier Nordheide KeeseOptik – Cup

Am Samstag war die A-Jugend an der Reihe. Es wurden 2 Vorrunden mit anschließendem K.O. gefochten.

Sonntag gingen die Junioren und die Schüler an den Start. Die Schüler haben 2 Runden gefochten, die Junioren und die B-Jugend ebenfalls 2 Vorrunden mit anschließendem K.O.

Samstag:         3. Uta Terlutter, A-Jugend

Sonntag:          5. Uta Terlutter, Junioren

1. Thorge Schildt, B-Jugend 2003

3. Anna-Lena Lucas, B-Jugend 2004

2. Malte Schildt, 2005

4. Giosué Loggia, 2005

5. Jamila Loggia, 2005

1. Marius Schmidt, 2007

2. Sarah Huth, 2007

1. Maya Vanis, 2008

3 SVM-Fechter in Braunschweig

Am 26.11 und 27.11 fand das 16. Braunschweiger Jugendturnier im Degen statt. Am Samstag starteten die B-Jugend sowie die Junioren.
In der Altersklasse der Junioren Damen traten acht Fechterinnen an. Zunächst wurde eine Vorrunde gefochten. Terlutter gewann hierbei drei
Gefechte. Dies reichte für einen vorrüberg
ehenden sechsten Platz. Im K.O. traf die SVM-Fechterin auf die dritt platzierte Wietheuper. Dieses Gefecht musste Terlutter allerdings mit 15:13 abgeben. Am Ende sprang ein sechster Platz für sie heraus.

Im Jahrgang der 2004er Damen starteten vier Fechterinnen. Sie fochten mit drei weiteren Damen aus dem Jahrgang 2003 zusammen. Es wurde eine Vorrunde gefochten, in der Voskuhl eine Gegnerin besiegen konnte. Sie lag in ihrer Altersklasse somit nach der Vorrunde auf Rang 3. Lucas
erwischte einen etwas besseren Start und konnte zwei Gefe
chte für sich entscheiden. Dies reichte für einen vorrübergehenden zweiten Platz. Im K.O. trafen die beiden SVM-Fechterinnen aufeinander. Voskuhl konnte Lucas mit 10:6 besiegen und stand im Finale gegen Leister. Dieses Gefecht musste Voskuhl aber mit 10.3 abgeben. Am Ende wurden Voskuhl mit Rang 2 und Lucas mit Rang 3 belohnt.

fechten braunschweig

 

 Am Sonntag, in der A-Jugend, startete Terlutter erneut. Auch diesmal hatte sie sieben Gegnerinnen. In der Vorrunde gewann sie alle Gefechte. Damit ging sie als erste ins K.O.  Hier traf sie auf Kovaltchouk, die sie mit 15.1 besiegte. Im Finale traf die SVM-Fechterin auf Piefke. Auch dieses Gefecht entschied Terlutter für sich, sodass sie mit dem ersten Platz belohnt wurde.

 

 

Georgina Voskuhl

 

Anmeldung

 

svm trans

Nächste Termine

07.01.2019
19:00 -
Geschäftsführende Vorstandssitzung
19.01.2019
Landesmeisterschaft Degen
19.01.2019
Landesmeisterschaft Degen
26.01.2019
15:00 - 21:00
Verleihung der Sportabzeichen
04.02.2019
19:00 -
Geschäftsführende Vorstandssitzung


© 2016 Sportvereinigung Munster e.V.

© 2018 Sportvereinigung Munster e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top